Deadwood

Die zwei Schweden Carl Ollson und Felix von Bahder eröffneten einen Vintage-Shop namens Deadwood in Stockholm und setzten damit den Grundstein für Ihr gleichnamiges Label. Schnell entstand die Idee, Lederjacken im Vintage-Look aus recyceltem Leder zu entwerfen. Jedes Modell wird aus Materialien von Second-Hand-Märkten oder Materialresten gefertigt und verströmt so nicht nur den Charme eines gern getragenen Lieblingsstücks, sondern auch Grunge-Flair.

Deadwood

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel

Raster Liste

In absteigender Reihenfolge

2 Artikel